Für europaweiten Artenschutz

Unterschriftensammlung für die EBI (europäische Bürgerinitiative) „Save Bees and Farmers“

Die ÖDP Aschaffenburg hat mit der Unterschriftensammlung für die EBI (europäische Bürgerinitiative) „Save Bees and Farmers“ begonnen. Am Samstag, den 21. Dezember waren Vertreter der ÖDP Aschaffenburg das erste Mal in der Fußgängerzone.
Bis Ende Oktober dieses Jahres werden europaweit Unterschriften gesammelt. Damit grundlegende Veränderungen erreicht werden können, muss der Artenschutz auf allen politischen Ebenen gesetzlich verankert werden. Neben den bayerischen Gesetzen wird eine europäische Rahmengesetzgebung benötigt.
Die nächsten Informationsstände zur EBI „Save bees and farmers“ werden jeweils am Samstag, den 11. Januar und Samstag, den 25. Januar 2020 in der Fußgängerzone Aschaffenburg stattfinden.

Sie können auch hier unterschreiben!


Die ÖDP Aschaffenburg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen